Schweigeminute für Otmar Müller

Zschopau.

Mit einer Schweigeminute hat der Zschopauer Stadtrat am Mittwoch des kürzlich verstorbenen Stadtrates Otmar Müller gedacht. Oberbürgermeister Arne Sigmund (parteilos) sprach von einem streitbaren Menschen, der seine Aufgabe stets sehr ernst genommen habe. Der Zschopauer Rechtsanwalt saß zwei Wahlperioden für die Freien Demokraten in dem Gremium, zur Stadtratswahl 2019 war er nicht wieder angetreten. Der gebürtige Pressather (Bayern) hatte 1996 in Zschopau eine Kanzlei gegründet. (mik)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.