Vandalismus - Täter beschädigen Buswartestelle

Großrückerswalde.

Vandalen haben an der Marienberger Straße in Großrückerswalde in Höhe des Landgasthofs Wemmer die Scheibe einer Buswartestelle beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, hat sich die Tat zwischen 27. und 31. Juli ereignet. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Wer etwas im genannten Zeitraum beobachtet hat, das mit der Sachbeschädigung an dem Buswartehäuschen im Zusammenhang stehen könnte, soll sich bei den Beamten vom Polizeirevier in Marienberg melden. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...