Ist das Verschieben der Ferien sinnvoll?

Pro: Beim Distanzunterricht läuft manches schief und Stoff wird versäumt. Präsenzunterricht muss daher nach einer Atempause erste Wahl sein, sagt Alexander Christoph. Kontra: Die Ferien waren ein Fixpunkt in einer kräftezehrenden Zeit. Nun muss wieder improvisiert werden. Die Verlegung hätte nicht sein müssen, meint Franziska Muth.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.