Nie zufrieden

Im vergangenen Sommer sprachen die Meteorologen in jeder Nachrichtensendung von angeblich unerträglicher Hitze und Trockenheit. Einige Monate später, im Dezember, war dann ständig von weißer Weihnacht die Rede, die sich nach Meinung der Wetterexperten jeder wünscht. Und jetzt, wo der Schnee tatsächlich fällt, liefert er vielen wieder Stoff für Warnungen davor. (mib)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...