In Kurve frontal zusammengestoßen

Freiberg/Zug.

Zwei Autofahrer sind beim Zusammenstoß ihrer Fahrzeuge am Montagfrüh in Oberzug verletzt worden. Laut Polizei waren die beiden Audis gegen 6.50 Uhr auf der Dorfstraße in jeweils entgegengesetzter Richtung unterwegs. In einer Kurve geriet der Fahrer (22) eines Audi A4 bei vereister Straße auf die Gegenfahrbahn, wo es zum Frontalzusammenstoß mit dem Audi TT (Fahrer: 27) kam. Der 22-jährige Audi-Fahrer wurde schwer verletzt, der 27-jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen, teilte die Polizei weiter mit. An den beiden Pkw entstand Sachschaden von insgesamt circa 20.000 Euro. (bk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.