Alle Tests bisher negativ

Mittweida.

Im Landkreis Mittelsachsen gab es auch am Mittwoch keine neuen Corona-Fälle. Die Ergebnisse der Testungen von Flöha und Penig waren alle negativ, teilte die Behörde mit. Am Donnerstag sollen noch Kontakte im Zusammenhang mit Roßwein und Augustusburg getestet werden. Mit den Ergebnissen rechnet das Landratsamt am Freitag. Bisher wurden 65 Personen im Zusammenhang mit Roßwein und 494 im Zusammenhang mit Augustusburg getestet. (ug)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.