Ausfahrt - Biker bringen Gäste ins Rittergut

Ehrenberg.

65 Personen aus der Behindertenwohnstätte Kirchfeld bei Hartmannsdorf waren laut Zentrumsleiter Pier Giorgio Furlan ins Kulturzentrum "Rittergut Ehrenberg" gekommen. Etwa 30 Oldtimer- Motorrad-Gespanne hatten die Gäste am Sonnabend ins Rittergut gefahren. Zum 11. Mal habe dieses Treffen bereits stattgefunden, so Furlan, dieses Jahr im Förderverein auf Schloss Ehrenberg. Bei Kaffee und selbst gemachten Kuchen gab es ein gemütliches Beisammensein. Furlan führte die Gruppe durch das Kulturzentrum und erklärte, dass der Verein zum Thema Inklusion mehrere Projekte begleitet und der Verein insbesondere auf barrierefreie Projekte Wert legt. Auch der Zugang zum Schlosspark soll nächstes Jahr barrierefrei gestaltet werden. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...