Berufsberatung - Karriere bei Polizei oder Bundeswehr

Freiberg.

Karrierewege bei Polizei und Bundeswehr werden am Dienstag im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Freiberg, Annaberger Straße 22A, vorgestellt. Ab 16 Uhr stellt Polizeikommissarin Isabell Hasche Einstellungsvoraussetzungen, Auswahlverfahren sowie Ausbildung und Studium bei der sächsischen Polizei vor. Ab 17Uhr informiert Steffen Schwabe rund um Berufswege und Einstellungsvoraussetzungen bei der Bundeswehr. Angesprochen dabei sind junge Menschen mit Hauptschul- oder Realschulabschluss, Abitur, bereits abgeschlossener Ausbildung oder Hochschulabschluss. Die Teilnahme ist kostenfrei. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...