Drei Verletzte nach Unfall auf Autobahn

Berbersdorf.

Ein Reifenplatzer ist vermutlich die Ursache eines schweren Unfalls am Montagabend auf der Autobahn 4 Richtung Chemnitz. Dabei sind drei Personen verletzt worden. Laut Polizeibericht kam ein 56-Jähriger mit seinem Mercedes E-Klasse knapp vier Kilometer vor der Anschlussstelle Berbersdorf von der Fahrbahn ab. Der Mercedes stieß in der Folge noch mit einem VW und einem Mercedes C-Klasse zusammen. Bei dem Unfall erlitten die 61-jährige Beifahrerin im Mercedes E-Klasse, die 63-jährige C-Klasse-Fahrerin und ihr 62-jähriger Beifahrer leichte Verletzungen. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 23.000 Euro. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.