Gebühren für neuen Kunstrasenplatz

Hainichen.

Zur Sitzung des Hainichener Stadtrats am heutigen Mittwoch geht es um eine Änderung der Satzung für die Benutzergebühren im Sportforum. Grund dafür ist der vor einigen Wochen in Betrieb genommene Kunstrasenplatz. Die Kosten für die Nutzung des Spielfeldes müssen nun ähnlich den Kosten für den normalen Rasenplatz festgeschrieben werden. Ein weitere Thema sind Information zum Stand des Breitbandausbaus in der Stadt durch einen Vertreter der Betreiberfirma Vodafone. Zudem wird ein neues Hotspot-Konzept vorgestellt. (fa)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...