Junge Fahrerin schwer verletzt

Lichtenau.

Eine 20-jährige Autofahrerin ist nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei bei einem Unfall im Lichtenauer Ortsteil Ottendorf schwer verletzt worden. Laut Polizei befuhr die 20-jährige Fahrerin am Sonntagabend mit einem Pkw der Marke Renault die Mittweidaer Straße (S 200) in Richtung Mittweida. Ungefähr 150 Meter nach der Einmündung zur Gottfried-Schenker-Straße geriet der Renault plötzlich nach links, woraufhin die junge Frau gegenlenkte und der Renault in der Folge in den rechten Straßengraben fuhr. Es entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...