Konzept genehmigt: Freibäder öffnen

Mittweida/Gerinsgwalde.

Das Mittweidaer Freibad lädt ab dem morgigen Donnerstag, 10 Uhr, wieder Gäste ein. Das Hygienekonzept wurde laut Stadtverwaltung vom Gesundheitsamt des Landkreises bestätigt. "Dem Saisonstart steht nichts mehr im Weg", so Oberbürgermeister Ralf Schreiber (CDU). Auch die technischen Vorbereitungen seien abgeschlossen. Laut Stadtverwaltung wird die Anzahl der Besucher auf höchstens 1000 Personen beschränkt. Im Becken dürfen sich maximal 184 Personen gleichzeitig aufhalten. Zum Saisonstart hat das Freibad täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Auch das Freibad Geringswalde startet am Himmelfahrtstag in die neue Saison, teilte Bürgermeister Thomas Arnold mit. "Das Landratsamt hat unserem Hygienekonzept zugestimmt. Es kann losgehen." Geöffnet ist die Freizeiteinrichtung an der Auenstraße ab 10 Uhr. (ug/lkb/grün)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.