Kriminalität - Diebe brechen in Einfamilienhaus ein

Arnsdorf.

Über ein gekipptes Kellerfenster haben sich unbekannte Täter Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Berbersdorfer Straße in Arnsdorf verschafft. Laut Polizei ereignete sich die Tat am Dienstag in der Zeit zwischen 9.30 und 18 Uhr. Die Einbrecher suchten nach Wertsachen und wurden in einem Schrank fündig, aus dem sie nach einem ersten Überblick der geschädigten Hausbesitzer Bargeld entwendeten. Der Gesamtschaden wird auf mehr als 2000 Euro beziffert. Die Ermittlungen führt die Chemnitzer Kriminalpolizeiinspektion. Diese sucht nun Zeugen, denen am Dienstag in der Berbersdorfer Straße oder dem näheren Umkreis etwas Verdächtiges aufgefallen ist. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...