Polizei lässt Hilferuf aus Einkaufsmarkt links liegen

Jemand ist in Not und ruft die Polizei. Doch die amüsiert sich über den Anruf und schickt keine Streife. Scheint unglaublich. Doch so ist es in Frankenberg passiert.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    9
    Hinterfragt
    29.02.2020

    Nun hoffentlich fällt das den Kunden nicht auf die Füße, wie seinerzeit in Freiberg...

  • 11
    14
    30april
    29.02.2020

    Keinerlei Infos sonst über den Verbrecher - nicht mal das eigentlich uninteressante Alter des sicherlich 'jungen Mannes' wird erwähnt, geschweige denn seine Herkunft.
    Und die AfD muss es aufdecken !!