Straße auch Montag noch gesperrt

Geringswalde/Erlau.

Die Kreisstraße vom Ortsausgang Geringswalde bis Ortseingang Langenau ist auch noch am Montag tagsüber in der Zeit von 7 bis 15.30 Uhr gesperrt, teilte das Landratsamt Mittelsachsen mit. Die Unterhaltungsmaßnahmen seien verlängert worden. Auch die Kreisstraße zwischen dem Abzweig der Staatsstraße S 200 im Mittweidaer Ortsteil Tanneberg bis zum Abzweig Schweikershainer Straße im Erlauer Ortsteil Crossen muss am 19. und 20. Mai zwischen 7 und 1530 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden. Auch hier laufen Unterhaltungsmaßnahmen. (ug)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.