Unfall - Kleintransporter fährt auf Sattelzug

Lichtenau.

Circa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Chemnitz-Ost der Autobahn 4 in Richtung Dresden ist am Montag, kurz nach 5 Uhr, ein Kleintransporter Renault auf einen vorausfahrenden Sattelzug Scania (Fahrer: 45) aufgefahren. Bei dem Unfall wurden der 34-jährige Fahrer des Kleintransporters und sein 39 Jahre alter Beifahrer leicht verletzt. Der Sachschaden am Renault wurde auf etwa 6000 Euro und der am Sattelauflieger auf rund 2000 Euro geschätzt, teilte die Polizei mit. (ps)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...