Workshop - Wie man aus Wurzeln Salbe macht

Frankenberg/Schönerstadt.

Angelika Künzel von der Kräuterschule Sachsen in Schönerstadt ist am 25. Oktober, 18 Uhr, mit einem Workshop beim Sächsischen Landfrauenverband in der Winklerstraße 34 in Frankenberg zu Gast. "Baldrian, Beinwell, Karde & Co. - jetzt ist es an der Zeit, die Helfer aus dem Erdreich auszugraben und zu verarbeiten", heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Es geht um Wurzeln und deren Einsatzmöglichkeiten. Außerdem soll eine Beinwellsalbe angefertigt werden. Die Teilnahme kostet 15, für Vereinsmitglieder 10 Euro. Für das Material werden zusätzlich 4 Euro fällig. Die Veranstalter bitten um eine Voranmeldung. (röpf)

Workshop des Landfrauenverbandes Anmeldung unter Ruf 037206 883830 oder per E-Mail info@slfv.de.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...