1,5 Millionen für kulturelle Bildungsprojekte in Sachsen

Dresden (dpa/sn) - Das sächsische Kulturministerium stellt im laufenden Jahr rund 1,5 Millionen für kulturelle Bildungsprojekte zur Verfügung. Mit dem Geld werden 25 von ihnen gefördert, wie das Ressort am Montag mitteilte. Ein Kriterium war demnach längerfristiges Engagement; zur Auswahl gehören deshalb auch bereits geförderte Vorhaben. Mit der Förderung von Mobilitätsprojekten wie dem «Kubimobil» sollten kulturelle Angebote auf dem Land gestärkt werden. Insgesamt waren 31 Anträge eingegangen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...