Dieb beißt Ladendetektiv in den Arm

Dresden (dpa/sn) - Ein 19-Jähriger hat in Dresden nach dem Diebstahl einer Schnapsflasche einem Ladendetektiv in den Arm gebissen. Der 51-Jährige habe den 19-Jährigen beim Verlassen des Lebensmittelmarktes angesprochen, als dieser wegrannte, teilte ein Sprecher der Polizei am Dienstag mit. Der 19-Jährige warf demnach auf seiner Flucht am Montagabend zunächst mit einer Flasche nach dem Detektiv. Passanten seien dem 51-Jährigen zu Hilfe gekommen und hätten gemeinsam mit ihm versucht, den 19-Jährigen festzuhalten. Bei dem Gerangel biss der mutmaßliche Dieb dem Mann in den Arm und schlug ihm die Brille vom Kopf. Der Detektiv wurde leicht verletzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...