Drei Spieler im Probetraining bei Erzgebirge Aue

Aue (dpa) - Beim FC Erzgebirge Aue stellen sich seit Mittwoch drei Spieler zu einem Probetraining vor. Wie der Fußball-Zweitligist auf seiner Homepage mitteilte, werden die Torhüter Isa Dogan und Jakob Golz sowie Verteidiger Jonas Behounek bei den «Veilchen» vorspielen. Dogan absolvierte in dieser Saison eine Partie für die Regionalliga-Mannschaft der TSG Hoffenheim. Der 20-jährige Golz, Sohn des ehemaligen Bundesliga-Torhüters Richard Golz, kam unterdessen auf sieben Einsätze für die zweite Vertretung des HSV, für die der rechte Außenverteidiger Behounek drei Tore in 24 Spielen erzielte. Das Probetraining des Trios ist für zwei Tage angesetzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...