Etwa 150 Wahlplakate der AfD gestohlen

Radebeul (dpa/sn) - Unbekannte haben in Radebeul im Landkreis Meißen etwa 150 Wahlplakate der AfD gestohlen. Weitere Plakate seien in der Nacht zu Dienstag abgerissen oder beschmiert worden, teilte die Polizei in Dresden mit. Der Staatsschutz habe die Ermittlungen übernommen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...