Sachsenforst fördert Waldverjüngung

Dresden (dpa/sn) - Forstbesitzer können beim Staatsbetrieb Sachsenforst Gelder für Umbau und Verjüngung ihres Waldes beantragen. Nach Sturm- Schneebruch-, Dürre- und Borkenkäferschäden im vergangenen Jahr würden erheblich mehr Anträge als in den Vorjahren erwartet, teilte Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt (CDU) am Dienstag in Dresden mit. Das Landwirtschaftsministerium rechnet mit etwa 300 Anträgen, im Vorjahr lagen 210 Förderanträge vor. Viele Waldbesitzer nutzten die entstandenen Schäden und forsteten einen Mischwald auf, sagte ein Sprecher.

Insgesamt stünden 3,5 Millionen Euro für Waldumbau und -verjüngung natürlicher Wälder in Sachsen zur Verfügung. Unterstützt würden Vorhaben, die bis 2021 geplant sind. Die Förderung zur Ausarbeitung von Waldbewirtschaftungsplänen richte sich vor allem an private Waldbesitzer mit einer Gesamtbetriebsgröße bis 50 Hektar. Anträge können bis Ende Juli gestellt werden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
2Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 5
    1
    Distelblüte
    24.04.2019

    @BlackSheep: Wieder mal nur Gepolter und zynische Spitzen in Ihrem Kommentar. Die massiven Holzeinschläge in den Wäldern geschehen nicht aus Profotgier (der Holzpreis ist im Untergeschoss des Kellers angekommen), sondern um die vielen Sturmschäden und borkenkäferbefallenen Bäume aufzuarbeiten und aus dem Wald zu entfernen.
    Das Aufforsten mit Laubbaumsetzlingen ist dringend notwendig, um die über viele Jahrzehnte betriebene Fichten-Monokulturbewirtschaftung zu ändern. Hätten Sie selbst ein Stück Wald und müssten für dessen Pflege Verantwortung übernehmen, wüssten Sie das alles.
    Bis die durch Unwetter und Klimawandel entstandenen Schäden nachgewachsen sind, werden Jahrzehnte vergehen.

  • 3
    4
    BlackSheep
    23.04.2019

    Hier im Erzgebirge läuft das so ab, der Sachsenforst fällt was geht, des Wetter sorgt dafür das noch mehr umfallen und ab und an wird aus einem Sämling mal ein Baum.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...