Spaziergänger findet Panzermine der Sowjetarmee

Glauchau (dpa/sn) - Auf einem ehemaligen Übungsgelände der Sowjetarmee in Glauchau (Kreis Zwickau) hat ein Spaziergänger eine Panzermine gefunden. Der Sprengkörper lag in einem Loch im Boden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Mine hatte keinen Zünder mehr. Kampfmittelexperten transportierten sie zur Vernichtung ab.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...