Toter bei Löscharbeiten in Auerbach gefunden

Auerbach (dpa/sn) - Bei Löscharbeiten in einem Mehrfamilienhaus in Auerbach (Vogtland) ist am Samstag ein lebloser Mann gefunden worden. Dabei handelt es sich um den 72 Jahre alten Inhaber der Wohnung, in der am Morgen aus noch unbekannten Gründen ein Feuer ausgebrochen war, wie die Polizei in Zwickau mitteilte. Eine Obduktion soll helfen, die Todesursache zu klären. Nach Angaben eines Sprechers kann weder ein Unfall noch eine Straftat oder ein Suizid ausgeschlossen werden. Auch zur Brandursache werde ermittelt.

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...