FSV Zwickau verlängert Vertrag mit Mittelfeldspieler Jensen

Zwickau (dpa) - Der FSV Zwickau hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Leon Jensen per Option um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Das teilte der Fußball-Drittligist am Mittwoch mit. Jensen war vor dieser Saison vom luxemburgischen Meister F91 Düdelingen nach Zwickau gewechselt. Er entwickelte sich in der Mannschaft von Trainer Joe Enochs sofort zum Stammspieler und absolvierte bislang 26 Pflichtspieleinsätze für den FSV. Dabei erzielte der 22 Jahre alte Mittelfeldakteur fünf Tore.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.