Pogba-Bruder absolviert Probetraining in Uerdingen

Ein prominenter Name ist derzeit beim Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen zu Gast. Mathias Pogba, Bruder des französischen Weltmeisters Paul Pogba, absolviert ein Probetraining bei den Krefeldern. Nach Informationen des RevierSport trainiert der 27-Jährige bis einschließlich Donnerstag an der Grotenburg mit und will sich in dieser Zeit für einen Vertrag empfehlen.

Zuletzt stand Pogba, der im Gegensatz zu seinem berühmten Bruder im afrikanischen Land Guinea geboren ist und auch für die dortige Nationalmannschaft spielt, bis Sommer 2017 beim damaligen niederländischen Erstligisten Sparta Rotterdam unter Vertrag. Seither ist Pogba vereinslos.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...