FIFA verlängert Sperre gegen Karibik-Funktionär Guzman um 45 Tage

Der Fußballverband der Dominikanischen Republik (Fedofutbol) bleibt führungslos. Die Ethikkommission des Weltverbandes FIFA verlängerte die Sperre gegen den Fedofutbol-Präsidenten Osiris Guzman um 45 Tage. Guzman war Anfang Juni zunächst provisorisch für 90 Tage gesperrt worden. Warum der Funktionär sanktioniert wurde, teilte die FIFA nicht mit. Guzman war aufgrund von Korruptionsvorwürfen schon im Jahr 2011 für kurze Zeit gesperrt worden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...