MLS: Clint Dempsey beendet Karriere

US-Fußballstar Clint Dempsey hat seine Karriere nach 15 Jahren beendet. Dies gab der 35-Jährige am Mittwoch bekannt. Dempsey bestritt 141 Länderspiele für die USA und erzielte 57 Tore. Damit ist der Texaner zusammen mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Landon Donovan Topscorer der US-Auswahl.

Dempsey absolvierte in seiner erfolgreichsten Zeit insgesamt 275 Spiele in der englischen Premier League für Tottenham Hotspur (2012/13) und den FC Fulham (2007-2012). Er war der erste US-Spieler, dem ein Hattrick in Englands Eliteklasse gelang und ist mit 72 Treffern erfolgreichster US-Torjäger in den europäischen Topligen. Zuletzt spielte Dempsey für den MLS-Klub Seattle Sounders und wurde in der vergangenen Spielzeit Vizemeister.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...