Nations League: DAZN sichert sich Übertragungsrechte

Der Streamingdienst DAZN hat sich umfangreiche Übertragungsrechte für die Nations League gesichert. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung bekannt gab, überträgt DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz alle Partien der Gruppenphase live und exklusiv mit Ausnahme der Spiele mit den jeweiligen heimischen Nationalmannschaft. In der Finalrunde werden sogar alle Spiele gezeigt. Die Spiele der heimischen Mannschaften werden dann wie beim Inhaber der Free-TV-Rechte gezeigt.

Zudem sicherte sich DAZN die Übertragungsrechte für die Qualifikationsspiele zur Europameisterschaft 2020 und die europäischen Qualifikationsspiele zur Weltmeisterschaft 2022. Der Übertragungsmodus entspricht dabei jenem der Nations League. Alle Spiele werden live und exklusiv gezeigt, mit Ausnahme der Partien der heimischen Nationalteams.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...