Baum droht auf Auerbacher Parkweg zu fallen

Auerbach.

Der Parkweg im Auerbacher Stadtpark ist derzeit großflächig gesperrt, weil dort ein großer Ahorn umzustürzen droht. Das hat die Stadtverwaltung am Dienstag mitgeteilt. Der am Stamm beschädigte Baum hatte bereits durch den Sturm der vergangenen Tage stark gelitten. Nun hat er sich weiter geneigt und lehnt mit den Ästen der Krone an einem anderen Baum. Dabei liegt er über einem Weg. Der Baum soll in dieser Woche gefällt werden, so die Stadtverwaltung.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...