Einkaufszentrum evakuiert

Plauen.

Eine Menschenansammlung auf dem Postplatz in Plauen hat gestern für Aufsehen gesorgt. Gegen 10 Uhr hatten sich dort Dutzende Kunden und Mitarbeiter der Stadt-Galerie zusammengefunden. Einen ernsten Hintergrund gab es jedoch nicht: Es handelte sich um die alljährliche Räumübung. Die Feuerwehr und Mitarbeiter der Stadtverwaltung begleiteten die etwa 20-minütige Aktion. Center-Managerin Christina Frölich zog eine positive Bilanz: "Die Räumungsübung verlief gut und vor allem zügig. Wir sind sehr zufrieden. Reibungslose Abläufe können im Ernstfall Leben retten." (nd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...