Feuerwehreinsatz nach Unfall

Auerbach.

Zu einem Aufsehen erregenden Einsatz von Rettungskräften und Feuerwehr mit Blaulicht und Martinshorn kam es gestern Vormittag im Auerbacher Neubaugebiet. Dort war laut Information aus dem Rathaus gegen 11 Uhr eine ältere Frau auf ihrem Balkon am Vogtlandblick gestürzt und hatte sich eine Bruchverletzung zugezogen. Da sie alleine nicht mehr aufstehen konnte, rief sie von dort um Hilfe. Um eine Türöffnung zu vermeiden, wurde zunächst ein Feuerwehreinsatz von außen zum Balkon erwogen. Am Ende entschieden sich die Verantwortlichen aber doch für ein Öffnen der Wohnungstür durch die Wehr. Die Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. (bap)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...