Geopark Vogtland - Bergakademie stellt fertige Studie vor

Oberlauterbach/Freiberg.

Heute wird am Umweltzentrum in Oberlauterbach die Umsetzungsstudie für den geplanten Geopark im Vogtland vorgestellt. Das teilt das zuständige Leader-Regionalmanagement in Falkenstein mit. Seit November 2017 arbeitet die TU Bergakademie Freiberg im Auftrag des Leadervereins Sagenhaftes Vogtland an diesem Projekt. Im Rahmen eines Workshops konnten im April dieses Jahres Bürger ihre Ideen einbringen, im Juni wurden mit den Entscheidungsträgern die rechtlichen Grundlagen diskutiert. Das Ergebnis wird heute ab 17 Uhr öffentlich präsentiert. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...