Intendant stellt neue Spielzeit vor

Plauen.

Das Theater Plauen-Zwickau hat seine Sommerpause beendet und startet in die neue Spielzeit 2019/20. Mitarbeiter proben bereits für die nächsten Premieren und Wiederaufnahmen. Generalintendant Roland May wird gemeinsam mit den Spartenleitern in einer Eröffnungsgala "Vorhang auf!" Stücke, Konzerte und Projekte der neuen Spielzeit vorstellen - am Freitag, 19.30 Uhr, im Vogtland-Theater. Dabei gibt es Gelegenheit, neue Ensemblemitglieder kennen zu lernen. Zu einem Tag der offenen Tür lädt das Theater für 29. September, 11 bis 14 Uhr, ein. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...