Nachzahlungen fürRiester-Sparer

Auerbach.

Die Verbraucherzentrale in Auerbach rät Riester-Sparern zur Prüfung ihrer Sparpläne, wenn sie den Riester-Vertrag bei einer Sparkasse abgeschlossen haben. Vielen Sparern würden Zinsnachzahlungen zustehen. Das hat die Verbraucherzentrale Sachsen bei Prüfungen festgestellt. "Das können in Summe oft mehrere hundert Euro sein, aber wir haben auch schon gesehen, dass es ein vierstelliger Betrag war", so Heike Teubner, Fachberaterin für Finanzdienstleistungen der Verbraucherzentrale Auerbach. So wären beispielsweise durch Zinsanpassungsklauseln die erzielten Zinsen gesunken. In den vergangenen Jahren hätten aber Gerichte in Baden-Württemberg und Hessen die Unwirksamkeit solcher Klauseln in Riester-Verträgen bestätigt. Die Auerbacher Verbraucherzentrale bietet gegen eine Gebühr die rechnerische und rechtliche Überprüfung von Sparkassen Riester-Verträge an. (lh)

verbraucherzentrale-sachsen.de

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.