Parkprobleme bei Großveranstaltungen

Rodewisch.

Wenn Rodewisch Judoka oder Gewichtheber an Wochenenden zu deutschlandweiten Wettkämpfen in die Göltzschtalhalle einladen, komme es häufig zu sprichwörtlichen Engpässen auf der Schillerstraße. Darauf machte SPD-Stadtrat Jürgen Unger in der jüngsten Ratssitzung aufmerksam. Demnach würde das dort vorgeschriebene Parkverbot häufig missachtet. Unger verwies darauf, dass mitunter die Rettungswege nicht mehr gewährleistet seien. Bürgermeisterin Kerstin Schöniger (CDU) versprach, Vereine, mit denen entsprechende Mietverträge für die Hallennutzung vereinbart würden, nochmals gezielt darauf hinzuweisen. (suki)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.