Pkw-Fahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Rebesgrün.

Noch am Unfallort in Rebesgrün ist am Montagabend der Fahrer eines VW gestorben. Der 61-Jährige war gegen 19.40 Uhr mit seinem Pkw auf der Rodewischer Straße in Richtung Ortsausgang unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam der VW nach den Angaben der Polizei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen die Sockelmauer einer Grundstücksumfriedung. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro. (lh)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.