Protest gegen Recycling-Anlage im Rat

Dass in Treuen an der A 72 PET-Flaschen wiederaufbereitet werden sollen, wollen Anlieger nicht hinnehmen. Jetzt soll versucht werden, einen neuen Standort zu finden.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Tauchsieder
    24.05.2019

    Wenn eine Firma das Vertrauen in ihr Unternehmen verspielt hat, so geschehen am Standort in Plauen/Plamag, wird es schwer werden einen neuen Standort zu finden. Es eilt einem ein Ruf voraus.
    Außerdem wie leidensfähig sind die Pfaffengrüner denn noch?
    "Eingemauert" durch Windkraftanlagen auf der einen Seite, der Autobahn auf der anderen Seite und auf der linken Seite ein Gewerbegebiet. An diesem Standort hat man es mal so richtig krachen lassen, da ist man wohl der Meinung da kommt's auf einen mehr oder weniger auch nicht mehr drauf an.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...