Straße wieder frei

Das stabil schöne Wetter der vergangenen Tage hat es ermöglicht, dass die Bauarbeiten am Bahnübergang der Staatsstraße 304 zwischen Falkenstein und Grünbach bereits am gestrigen Freitag beendet werden konnten. Bereits am Nachmittag rollte der Verkehr wieder. Damit wurde eine weiträumige Umleitung überflüssig. Der VSTR Rodewisch erneuerte dort gemeinsam mit einer Firma aus Adorf im Auftrag des Landratsamtes eine Wasserrinne. Im Bild sind Stephan Riedl (links) und Gero Emmerich beim Vergießen der Arbeitsfuge zu sehen (jot)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.