Suzuki schleudert durch Kurve

Lengenfeld.

Ein Leichtverletzter und etwa 3000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagmorgen auf der B 94 zwischen Schönbrunn und Lengenfeld ereignet hat. Nach Auskunft der Polizei war ein 59-Jähriger mit seinem Suzuki in Richtung Lengenfeld unterwegs. Beim Durchfahren einer Kurve kam er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Der Suzuki drehte sich um die eigene Achse und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei verletzte sich der Fahrer leicht. (lh)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.