Unbekannte beschädigen Autos

Auerbach.

Zwei Sachbeschädigungen mit einem Gesamtschaden in Höhe von rund 2200 Euro hat die Polizei vom Wochenende in Auerbach gemeldet. In einem Fall haben Unbekannte den Lack eines Peugeot zerkratzt, der am Bienenweg abgestellt war. Schaden: rund 2000 Euro, so die Polizei. In dem zweiten Fall hatten es Täter auf einen an der Straße Feldschlösschen abgestellten VW-Transporter abgesehen. Dort traten Unbekannte die Außenspiegel ab. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 200 Euro. Die Taten wurden jeweils zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmorgen beziehungsweise -nachmittag verübt. Aufgrund der räumlichen Nähe könnte es sich in beiden Fällen um dieselben Täter gehandelt haben. (lh)

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03744 2550 entgegen.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.