Was sich im Göltzschtal ändern soll

Auerbach, Ellefeld, Falkenstein und Rodewisch haben einen gemeinsamen Flächennutzungsplan. Doch der wird nicht so bleiben, wie er ist.

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    1
    Täglichleser
    27.02.2019

    Kann man nicht mal etwas für die Innenstädte tun? Brachen und Leerstände
    von Plauen bis Falkenstein. Förderung von
    Sanierung der Altbausubstanz. 200 neue
    Häuser in Auerbach mit der Versieglung
    von Wiesen und Feldern. Das ist ein Skandal diese Zersiedlung unserer
    Landschaft.

  • 2
    0
    Tauchsieder
    27.02.2019

    Wer so agiert kann auch seinen Bauhöfen die Anwendung von Glyphosat weiterhin gestatten. Vor allem sollte er sich zu irgendwelchen naturrechtlichen Belange in den Gemeinden tunlichst heraushalten.
    Wie sagte doch der sächs. Landesentwicklungsplan - Die Flächenversieglung soll auf ein Minimum herunter gefahren werden -.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...