Was von der Anstaltskirche übrig blieb

An den Klang der Orgel in Untergöltzsch kann sich Günter Helbig gut erinnern. In Mügeln, wo das Instrument seit 1966 steht, hat man dem Auerbacher jetzt ein besonderes Geschenk gemacht.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...