Die Jüngsten begrüßt

Fünf neue Erdenbürger konnte die Gemeinde Tirpersdorf dieses Jahr begrüßen. Vorgestellt wurden die Babys gestern in der Kita Pusteblume. Seit ein paar Jahren werden die Neugeborenen von der Gemeinde mit einem kleinen Geschenk bedacht. Im Foto von links nach rechts: Steven und Katharina Hüttner mit Sohn Phil (Lottengrün), Katja Zeidler mit Tochter Paula (Brotenfeld), Romy Meinel mit Tochter Anabella (Brotenfeld), Melanie Frank mit Tochter Dorle Zintl (Lottengrün) und Lisa Schingitz mit Tochter Mathilda (Juchhöh). Die Kinder und ihre Eltern wurden von der Igelgruppe der Kita musikalisch empfangen. Die Gemeinde sei immer bemüht etwas für den Nachwuchs zu tun, erklärte Bürgermeister Reiner Körner. Da spiele auch der Umzug des Kindergartens in das ehemalige Sparkassengebäude eine Rolle. (cbert)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...