Zentralschule Adorf ausgezeichnet

Adorf.

Die Zentralschule Adorf ist als eine der ersten Klimaschulen Sachsens ausgezeichnet worden. Die Ehrung in Dresden nahmen die Staatssekretäre Frank Pfeil (Umwelt) und Herbert Wolff (Kultus) vor. Die Adorfer Oberschule gehört zu den Einrichtungen, die in einem Schulversuch seit zwei Jahren einen Schwerpunkt der Wissensvermittlung rund um das Klima legen. In den kommenden beiden Jahren werden die Schulen weiter beraten, ab 2020/21 soll sich das Projekt Klimaschule selbst tragen. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...