Zwickauer Weihnachtsmarktbaum in Zwotental gefällt

Auf einem Privatgrundstück in Zwotental wurde am gestrigen Dienstag von der Firma Waldwirtschaft Jacob Wohlhausen eine prächtige, gleichmäßig benadelte und wohlgeformte Tanne für den Weihnachtsmarkt in Zwickau gefällt. Der Baum misst 18 Meter und wiegt rund zweieinhalb Tonnen. Mehr als 200 laufende Meter Seil waren nötig, um die Tanne für den Transport einzuschnüren, im Foto rechts Wolfgang Giertzsch und Caroline Hilbig. Familie Götz pflanzte den Baum vor 35 Jahren in ihrem Garten: "Jetzt ist er uns zu groß geworden und musste wegen der Stromleitung gefällt werden." Am heutigen Mittwoch fällt die Firma Waldwirtschaft Jacob in Buchwald bei Treuen einen 25 Meter hohen Baum für den Leipziger Weihnachtsmarkt. Ausgewählt wurde er von der Sächsischen Waldkönigin Gina Marie Jacob. (eso)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...