Haselbrunn - Rückertspielplatz erhält neue Geräte

Plauen.

Der Rückertspielplatz in Plauen erhält neue Spielgeräte. Das teilt die Stadtverwaltung jetzt mit. Aus sicherheitstechnischen Gründen hatten Geräte abgebaut werden müssen: "Dies ergab sich kurzfristig und war bei der turnusmäßigen Untersuchung im Vorjahr nicht absehbar", heißt es aus dem Rathaus. Seit Dienstag steht eine neue Rutsche. Sie muss noch sicherheitstechnisch abgenommen werden, dann kann sie benutzt werden. Voraussichtlich bis Ende Oktober soll auch eine neue Schaukel stehen: Aufträge zur Lieferung und Montage sind erteilt. Für den Ersatz der Kletterkombination läuft noch die Ausschreibung. Im unteren Bereich des Platzes wird der Zaun in Ordnung gebracht. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...