Kontrolle - Ermittler erwischen Sprayer

Plauen.

In der Nacht zum Donnerstag, gegen 3.20 Uhr, ist eine Streifenwagenbesatzung am Dittrichplatz auf mehrere Personen gestoßen und hat diese angesprochen. Daraufhin ergriffen sie die Flucht, konnten jedoch gestellt und kontrolliert werden. Alle führten Werkzeug und Spraydosen mit sich. Außerdem warf laut Polizei einer der Tatverdächtigen bei der Flucht verschiedene Utensilien weg, welche zum Konsum von Drogen geeignet gewesen seien. Bei den Kontrollierten handelt es sich um eine 18- und eine 22-Jährige sowie um einen 19-Jährigen. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Nun prüft die Polizei, ob die Utensilien mit Straftaten in Zusammenhang gebracht werden können. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...