Landesbischof Tobias Bilz kommt

Plauen.

Landesbischof Tobias Bilz absolviert am Montag seinen Antrittsbesuch im Kirchenbezirk Vogtland. In einer außerordentlichen Ephoralkonferenz wird er sich in der St. Michaeliskirche Plauen mit Pfarrern, Gemeindepädagogen und Kirchenmusikern des Kirchenbezirks treffen. Unter dem Thema "Die Situation in der Landeskirche und im Kirchenbezirk Vogtland vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen" wird Pilz einen Einstiegsimpuls geben und danach mit den Mitarbeitenden im Verkündigungsdienst ins Gespräch kommen. Der Kirchenbezirk Vogtland entstand zum 1. Januar 2020 durch den Zusammenschluss der Kirchenbezirke Auerbach und Plauen. Landesbischof Tobias Bilz hatte am 1. März 2020 sein Amt angetreten und ist der Nachfolger von Carsten Rentzing. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.