Netto-Markt in Chrieschwitz schließt

Plauen.

Einwohner am Chrieschwitzer Hang haben ab übernächsten Samstag, das ist der 22. August, vorerst eine Einkaufsmöglichkeit weniger. Dann schließt die Netto-Filiale an der Anton-Kraus-Straße. Dafür kommt jedoch Vollsortimenter Rewe. Die Bauarbeiten dafür sollen laut Bauleiter Paul-Jonas Tappe von der ausführenden PZ-Marktbau Zehentner und Seidel Immobiliengesellschaft noch in diesem Jahr beginnen. Zunächst wird das in die Jahre gekommene Einkaufszentrum im Herzen des Plattenbaugebietes, in welchem sich auch Netto befindet, abgerissen. Netto hat in Plauen mehrere Filialen, darunter eine an der Moorstraße. (sasch)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.